hat Apple was gegen gute Podcast…? Ein Update mit, pardon ohne „Folgen“

Vor drei Tagen habe ich nun auch (endlich) das Update auf iOS 5 auf meinem iPhone gemacht. So wirklich viele Gründe zur Aktualisierung habe ich nicht gehabt, trotzdem will man ja auch aktuell bleiben. Nach der derzeit kurzen Nutzung sind mir bisher keine wirklichen (offensichtlichen) Desaster aufgefallen.
Heute fällt mir dann doch etwas auf, was bis gestern noch vorhanden war. Heute Nacht war wieder ein Sync. Ob dort wohl ein Zusammenhang besteht..?


Was ist passiert?

  Unter der Musik App -> Mehr steht seit dem letzten iTunes-Sync in der vergangenen Nacht kein Menüpunkt „Podcast“ mehr. Der Pfeil ist zwar noch vorhanden, man kann auch in’s Leere klicken und gelangt zu einer Podcast-Auswahl. Leider nämlich nicht mehr alle 🙁

Menuepunkt Podcast fehlt

(Weiße Schrift auf weißem Hintergrund?)


Eine derzeit noch gehörte Podcastfolge (WRINT) kann zwar noch mit „Sie hören“ ausgewählt werden, es öffnet sich die Folge. In der Auflistung der Podcast ist aber WRINT (und vll. noch andere?) verschwunden. Über die Suchfunktion innerhalb der Podcasts wird einem auch der Podcast angezeigt. Nur nicht mehr in der Übersicht…
Mal sehen, was bei dem nächsten iTunes-Sync passiert. Vielleicht kommt der Menüpunkt ja wieder zurück und auf wundersame Weise ist der fehlende Podcast auch wieder da. Wer weiß?

Hä Apple, was genau soll das…? Hat das noch irgendwer?
Klingt mir doch verdammt noch einmal nach einem Bug 😉


Dieser Beitrag wurde unter iPhone abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert