Letsencrypt mit Nginx: certbot meldet Fehler „selected authenticator does not support any combination“

Mit certbot soll für Nginx ein Letsencrypt-Zertifikat erstellt werden. Es kommt zu folgender Fehlermeldung:


    sudo certbot --nginx -d domain.tld -d www.domain.tld
    Saving debug log to /var/log/letsencrypt/letsencrypt.log
    Obtaining a new certificate
    Performing the following challenges:
    Client with the currently selected authenticator does not support any combination of challenges that will satisfy the CA.

Ursache: TLS-NSI wurde wegen eines Sicherheitsfehlers deaktivert. Die installierte Version von certbot ist älter als die aktuellste Version. Kann man aus irgendwelchen Gründen (z.B. noch nicht durch den Paketverwalter im Repository aktualisiert) nicht auf die aktuellste Version aktualisieren, kann diese Methode aktuell nicht genutzt werden.

Lösung/ Umgehung:
Mit certbot wird die Authentifizierung über das Webroot hergestellt, eine Datei wird zur Überprüfung im Webroot abgelegt und geprüft.

Aufruf (das Webroot ist hier /var/www/html und muss u.U. angepasst werden):


    sudo certbot --authenticator webroot --installer nginx \
    --webroot-path /var/www/html -d domain.tld -d www.domain.tld

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*