Home Assistant: Zwave Node Aeotec Multisensor -Temperatur aus der Hölle – Temperaturanzeige korrigieren

Die ersten Schritte in Home Assistant sind nun vollzogen. Man stürzt allerdings über ein paar Punkte, die nicht von Anhieb direkt so klappen, wie man es sich vorstellt.

 

Hot - 3000 Grad
Ich habe einen Aeotec Multisensor an Home Assistant angemeldet. Und, so behauptet der Temperatursensor, sitze in der Hölle. Mir werden knappe 3000 Grad Celsius angezeigt. Sicher war es warm im Sommer, aber diese Temperatur ist sicher falsch.

 
 

Die Lösung ist recht einfach und schnell. Man muss in Home Assistant in die Einstellungen, Z-Wave, sucht den Node aus und setzt unter „Node config options“ den „Config Parameter“ 101 auf den Wert 255, speichert.
Configparameter umstellen

 
 

Alles neu laden. Und siehe da, die Temperatur wird korrekt angezeigt.

 

Aeotec korrekte Temperaturanzeige

https://community.home-assistant.io/t/aeotec-dsb05-sensor-temperature-reading-error/18984/5

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Dokus und Tipps, Home Assistant - ZWave abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*