Schlagwort-Archive: RaspberryPI

Linux: Sicherung einer SD Karte eines RaspberryPi

  SD Karten halten nicht ewig.Um seine komplette Karte zu sichern und im Bedarfsfalle wieder auf eine neue SD Karte zu spielen kann man einfach dd nutzen. Backup erstellen Das Backup wird mit dd auf einem anderen Linux-System erstellt. Hierzu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dokus und Tipps, Linux/ UNIX, RaspberryPI | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Raspberry Pi: WLAN Druckserver für USB Drucker mit Airprint

Mein Drucker ist ein „betagter“ Laserdrucker von Brother. Der verfügt weder über den neumodischen Schnickschnack „LAN Anschluss“ noch „WLAN“ und schon gar nicht „AirPrint“. Aber mit einem RaspberryPi löst man auch dieses Problem recht schnell. Benötigt wird ein RPi inkl. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dokus und Tipps, RaspberryPI, Technikspielkram | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Raspberry Pi – ein RPi WLAN Access Point mit OpenVPN Tunnel

Die Idee Der als WLAN AP eingerichtete Raspberry Pi wird um eine OpenVPN Client-Konfiguration erweitert, mit der er einen OpenVPN Tunnel auf dem eth0 Interface zu einem externen OpenVPN Server aufbaut.   Wozu? Egal wo man diesen an ein fremdes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dokus und Tipps, Linux/ UNIX, RaspberryPI | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Raspberry Pi – Unzufrieden mit der eingebauten Soundkarte per 3,5mm Klinke?

Recht ähnlich zur Installation und Unterstützung der Behringer U-Control UCA222 sollte sich diese Soundkarte auch für den Raspberry Pi einsetzen lassen. Wer also mit der Soundqualität der analogen Audioausgabe nicht zufrieden ist sollte sich mal mit der Behringer beschäftigen. Line-in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pogoplug, RaspberryPI, Technikspielkram | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Raspberry Pi – OpenElec mit Fernbedienung Hama MCE remote

Für alle, die ihren RaspberryPi mit beispielsweise installiertem OpenElec „von der Couch“ aus bedienen wollen ohne dieses über eine Smartphone-App oder ähnliches zu lösen kann ich die Hama MCE Remote Infrarotfernbedienung empfehlen. Die Fernbedienung wird in der derzeit aktuellen OpenElec … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dokus und Tipps, RaspberryPI, Technikspielkram | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

MacMini als MediaCenter? Stromverbrauch? Watt?

Ob sich ein MacMini im Dauerbetrieb als MediaCenter „lohnt“ (oder halt so’ne zusammengeschusterte PC-Frickelbüchse), muss jeder selber für sich entscheiden. Ob man die Kosten tragen möchte und auf ein aus- und bei Bedarf einschalten verzichtet entscheidet vll. die Stromrechnung für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Apple Mac & Co., Dokus und Tipps, Technikspielkram | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Pogoplug – Installation von Linux in wenigen Minuten erledigt

Als „Kleinrechner“ wird mir der Pogoplug immer sympathischer. Klein, ohne Lüfter, verbraucht wenig Strom und bietet eine ganz interessante Alternative (sofern man kein MediaCenter aus dem Pogo machen will) zum RaspberryPI. Binnen kürzester Zeit ist der Pogoplug mit einem Linux … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Dokus und Tipps, Pogoplug, Technikspielkram | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 42 Kommentare

Raspberry PI Gehäuse von TEKO – eine Empfehlung

Eine Empfehlung, falls noch jemand auf der Suche nach einem günstigen und guten Gehäuse für seinen RaspberryPI ist: Bei Reichelt gibt es ein richtig gutes Gehäuse „TEK-BERRY“ von TEKO für derzeit (Stand: 14.10.2012) 4,95 Euro. Das Board passt sehr gut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, RaspberryPI, Technikspielkram | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Raspberry PI – Firmware Update und ein neuer Kernel 3.2.21

Der Raspberry PI verfügt über kein eigenes „BIOS“, welches ihn veranlasst, einen Bootloader auf einer Speicherkarte zu booten. Hierzu wird eine Firmware eingesetzt, die auf der ersten Partition des RPi ist. Vorteil dieser Sache: Sollte man beim Firmware-Update einen grundsätzlichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dokus und Tipps, Linux/ UNIX, RaspberryPI, Technikspielkram | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Raspberry Pi – das Spielzeug für Nerds – „Installation“ und erste Eindrücke

Was man sich noch vor wenigen Jahren nicht hat vorstellen können: Ein (eigentlich) kompletter und vollwertiger Computer in der Größe einer Kreditkarte bzw. Zigarettenschachtel. Nun schreiben wir das Jahr 2012. Und dieser Traum hat nun auch bei mir Einzug gehalten… … Weiterlesen

Veröffentlicht unter RaspberryPI, Technikspielkram | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar